Du raubst mir den Verstand und ich sitze hier bei der Arbeit und mein Körper verzehrt sich nach Dir. Ich brauche nur Dich! Ich stelle mir vor, wie Du zur Tür herein schreitest und den Schlüssel sanft umdrehst. Du hast nur einen Trenchcoat an und darunter einfach nichts! Ich liebe Deinen Körper und ich liebe jede Pore an Dir.

Dein Parfüm vom letzten Mal hat mich fast um den Verstand gebracht. Alles riecht nach Dir. Mein Kopfkissen und mein Bettdecke – überall bist einfach nur Du! Ich spüre nach wie vor Deine Brüste in meinen Händen. Sie sind so wohlgeformt und dein Hüftschwung bringt mich jedes Mal wahrlich um den Verstand. Ich warte auf Dich!

Share This