Keine Sekunde vergeht in der ich Dich nicht tief in meinem Herzen trage. Hätte ich gewusst, dass Du am Ende meines Weges wartest, ich hätte jeden Versuch unternommen, eine Abkürzung zu Dir zu finden. Jeden Morgen überkommt mich eine tiefe Dankbarkeit und Herzenswärme, in dem Moment, in dem ich neben Dir aufwachen darf.

Deine Berührungen und Dein Lächeln sind der Grund, weshalb es sich für mich zu leben lohnt. Ich habe das tiefe Bedürfnis Dir jeden Tag immer und immer wieder zu danken, einfach nur, dass es Dich gibt und Du mein Fels in der Brandung bist. Heute zum Valentinstag, möchte ich Dir mit diesen Zeilen deshalb meine tiefe Liebe versuchen zu beschreiben, auch wenn ich weiß, dass das in der ganzen Fülle nicht möglich ist.

Share This