Du glaubtest, dass unsere Beziehung am Ende sei. Du glaubtest, dass unsere gemeinsame Zeit langweilig sei. Du glaubtest, dass du mich auch von dieser Ansicht überzeugen könntest. Du glaubtest in dieser Hinsicht wahrlich nicht das Richtige.

Im Zuge unseres Abschieds haben wir beide gespürt, wie groß unsere gemeinsame Liebe noch ist und was sie alles schaffen kann. Wir haben gemerkt, dass sie uns viel bedeutet und dass wir beide zusammen für sie kämpfen müssen wie zwei Löwen im Käfig. Wenn wir an sie glauben, dann hat sie eine Chance auch diese Zeit des Abschieds zu überdauern.

Wir werden an dieser Zeit des Abschieds wachsen, denn unsere gemeinsame Liebe wird noch größer werden und wir werden uns gemeinsam darauf freuen, wenn wir uns wieder für immer in die Arme schließen können. Was müssen wir tun? Das ist ganz einfach: wir müssen geduldig sein und fest daran glauben.

Share This