Mir fehlen die Worte, um ausdrücken zu können, was ich momentan fühle. Alles, was ich sagen kann, ist, dass es mir leid tut. Es tut mir unendlich leid.

Diese vier Worte können nichts rückgängig machen und nichts heilen, das ist mir bewusst. Letztendlich sind es nur Worte, nur aneinandergereihte Buchstaben, die keine Taten verblassen lassen können. Auch wenn diese Worte nichts ändern, hast du trotzdem eine Entschuldigung verdient. Du solltest wissen, dass ich es auf der Stelle ungeschehen machen würde, wenn ich dazu in der Lage wäre. Denk daran.

Ich habe so große Gewissensbisse, die mich bis ins Unendliche plagen. Du bist mir so wichtig und meine Angst, dich zu verlieren, ist so, so groß.
Alleine der Gedanke daran lässt mein Herz in tausend Teile zerspringen.

Ich liebe dich, auch wenn du es mir in diesem Moment nicht glauben möchtest.

Bitte verzeih mir.

Share This