Frauensplitter,
sind scharf, kantig und ueberall,
unausweichlich treffsicher,
zwischen Erde und Weltall.

Das Herz ist unsere liebste Gabe,
die Seele dafuer bleibt uns treu,
dem Herzen hinterlässt Liebeskummer keine Narbe,
es verliebt sich immer wieder neu.

Was auch immer passiert,
egal an welchem Ort,
der Mann an sich irrt,
er hat nicht das letzte Wort.

Frauen wissen was sie koennen,
lernen was sie wollen,
tun was Ihnen gut und wichtig ist,
ein goldener Käfig ist es gewiss nicht.

Jungfräulichkeit ist keine Tugend mehr,
Vielmaennerei wird noch verspottet,
all das tangiert uns peripher,
unser Lebensstil ist zeitgemaess-emanzipiert und nicht verlottert.

Es lebe Liebe, Lust und Freiheit,
ein echter Etappensieg
in voller Einheit,

Und das Beste kommt immer zum Schluss,
nach dem Orgasmus natürlich der Kuss.

Share This