Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von amazon zu laden.

Inhalt laden

Heimliche Liebe

2021 | Liebesgedicht

Ich habe dir nie gesagt,
dass ich dich so wirklich mag.
Ich habe versucht, es dir zu zeigen,
mit verschiedenen Gesten und einem warmen Schweigen.

Wenn du gelacht hast, habe ich mit dir gelacht.
Mein Bestes gegeben und dir Komplimente gemacht.
Dir neugierige Blicke geschenkt
und dafür teils meinen Hals verrenkt.

Wenn du mal geweint hast, sind auch bei mir Tränen geflossen.
Wegen dir habe ich die ein oder andere Träne vergossen,
die ich jedoch nicht bereue.
Dir die Wahrheit zu sagen – das ist, wovor ich mich am meisten scheue.

Die Angst verfolgt mich, dass aus all dem nichts wird,
aber der Gedanke an dich schwirrt
in meinem Kopf herum und will nicht verschwinden,
sondern sich lieber an mich binden.

Nun sage ich es dir mit diesem Gedicht,
zwar nicht direkt in dein Gesicht,
aber Hauptsache du weißt es – Ich mag dich wirklich gern.

1 Kommentar

  1. Wahrscheinlich ist das Gedicht für jemand anderen bestimmt aber es tut gut einfach mal alles aufzuschreiben.
    Wenn ich gewusst hätte, was du für mich empfindest, so wäre vieles vermutlich anders verlaufen. Ich hatte immer das Gefühl, dass da was zwischen uns ist, dass ich mir das nicht nur einbilde – doch habe mich teilweise von anderen und auch durch mich selbst verunsichern lassen. Rückblickend erinnere ich mich gerne daran gemeinsam mit dir gelacht oder auch teilweise geweint zu haben. Man sagt ja auch immer geteilte Freude ist die schönste Freude und geteiltes Leid, ist halbes Leid. Da ist was wahres dran. Insgesamt benötigt es nicht viele Worte, um zu wissen, wie es dir geht. Ein Blick in deine Augen genügt und ich kann erkennen, was in dir vorgeht. Sei es, ob du fasziniert bist, vielleicht auch wütend oder traurig bist. Die ein oder andere Träne habe auch ich dabei vergossen… vielleicht auch ein wenig mehr. Dennoch möchte auch ich nichts missen, trotz mancher Situationen, die gewiss nicht einfach waren.
    Zum Schluss habe ich noch eine kleine Bitte, eines musst du mir versprechen: Falls du das nächste mal Ausschau hältst, sei bitte vorsichtig, vor allen Dingen, wenn du auf den Straßen unterwegs bist – denn auch ich mag dich unglaublich gerne.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.