Auf der Website redigieren.org hat man die Möglichkeit, eine studierte Linguistin zu beauftragen, eigene Liebesbriefe Korrektur zu lesen. Im Rahmen des Lektorats werden alle sprachlichen und auf Wunsch auch inhaltlichen Mängel des Liebesbriefs beseitigt.

 

Share This