Für viele ist die Hochzeit neben der Geburt eines Kindes das schönste und wichtigste Ereignis im Leben. Da darf natürlich auch der perfekte Heiratsantrag nicht fehlen. Aber wie sieht der eigentlich aus? Hier kommen einige Beispiele für romantische oder ausgefallene Anträge, da ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Aber egal, für welche Idee Ihr Euch entscheidet, schon allein die Tatsache, dass Ihr Euch so viele Gedanken macht und eine besondere Situation schaffen wollt, zeigt, wie wichtig Euch der Partner und die Frage aller Fragen ist. Und wenn dann noch der Überraschungseffekt dazu kommt, dann kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Romantische Anträge

Der Klassiker ist es in ein Restaurant zu gehen und dort den Antrag zu machen. Damit ein solcher Heiratsantrag individueller und romantischer wird, könnt Ihr auf die Knie gehen mit einer Rose oder der Lieblingsblume und das Personal fragen, ob sie etwas stimmungsvolle Musik machen können. Für Naturfreunde oder wer es ruhiger mag, der kann einen Antrag auch bei einem Picknick am See machen. Eine schöne Idee ist es auch, einen Überraschungsausflug zu einem Ort zu machen, wo es einen freien Blick auf den Sternenhimmel gibt. Dazu dann ein paar romantische Worte und schon ist ein unvergesslicher Antrag gemacht. Für einen Heiratsantrag eignet sich auch immer ein Ort, der für Euch als Paar eine besondere Bedeutung hat. Das kann dann zum Beispiel der Ort sein, wo Ihr Euch kennengelernt oder zum ersten Mal geküsst habt. Wenn Ihr etwas mehr Spannung in die Sache bringen wollt, dann könnt Ihr daraus auch eine Schnitzeljagd machen, oder Euren Auserwählten mit verbundenen Augen zu dem Ort führen. Romantisch aber ohne viel Aufwand ist ein Antrag zu Hause. Da reicht es schon, wenn Ihr das Lieblingsessen kocht, Kerzen aufstellt, romantische Musik macht und vielleicht noch eine schöne Tischdeko mit Herzen und Blumen. Eine gute Idee ist es auch, den Antrag im Urlaub bei einem romantischen Spaziergang beim Sonnenuntergang zu machen. Für Fans von Feuerwerk ist auch Silvester eine gute Gelegenheit, dann beginnt das neue Jahr gleich umso schöner. Könnt Ihr gut singen oder dichten, dann ist ein eigener Song oder ein Liebesgedicht eine ganz besondere Idee.

Ausgefallen Anträge

Wenn Ihr den Antrag lieber kreativ beziehungsweise ausgefallener gestalten wollt, dann versteckt die Frage aller Fragen doch einfach in einem Glückskeks oder Überraschungsei. Oder wie wäre es, wenn Ihr ein Video mit einer Liebesbotschaft und dem Antrag aufnehmt und dann bei einem gemeinsamen Videoabend abspielt? Ihr könnt aber auch eine Postkarte oder einen Liebesbrief schreiben und verschicken. Das wird dann ein ganz unvergesslicher Blick in den Briefkasten. Wenn Euer Liebster gern Kaffee oder Tee trinkt, dann könnt Ihr ihm auch eine Zaubertasse mit dem Antrag schenken. So habt Ihr auch gleich eine bleibende Erinnerung an den Antrag. Ist Euer Liebster ein Fan einer Mannschaftssportart, dann wird er sich sicher über einen Antrag im Stadion freuen. Wenn Ihr Euch traut, könnt Ihr auch fragen, ob Euer Antrag in der Spielpause auf der Leinwand gezeigt wird. Für alle, die schwindelfrei sind, ist auch eine Ballonfahrt, ein Riesenrad oder der Aufstieg auf einen Turm etwas ganz Besonderes, so könnt Ihr Eurem Liebsten die Welt zu Füßen legen. Ein besonderer und ausgefallener Ort ist auch der Bug eines Schiffes. Wer die Öffentlichkeit nicht scheut, der kann seinen Antrag auch im Radio, der Zeitung oder auf einem Banner in einem Schaufenster machen.

Share This