Was könnte mir das Leben noch schenken, als jeden Tag neben Dir aufzuwachen, welch stille Freude, die letzten Augenblicke eines Tages mit Dir zu verbringen und dich im Arm zu halten, deine zarte Haut zu atmen und nichts mehr zu wünschen. Einfach sein mit Dir, neben Dir, nah.

Mit Dir zusammen barfuß zum Briefkasten laufen und Dich dort mit voller Wucht auf deinen frechen Mund küssen. Nach einer heftigen Diskussion, in der es um nicht weniger als die Rettung der Welt geht, einen gemeinsamen grünen Tee trinken und dabei ganz konzentriert schweigen. Gibt es etwas besseres, als die verrücktesten Ideen mit jemandem zu teilen und so zu tun, als könnte man sie mir nichts dir nichts Wirklichkeit werden lassen.

Nach gründlicher Überlegung, werde ich dich heute Abend noch einmal über die Schwelle tragen, auf dass unsere Liebe immer wieder von vorne beginnt.
Ich schenke Dir nur mein Herz, mein Herz!

Share This