Jeden Morgen sehe ich dich wie deine Blonden langen Haare dir über die Schultern fallen, deine blauen Augen leuchten und wie dein Lächeln mich verzaubert. Du bist ein wunderschönes Mädchen.

Dass ich mich in dich verliebt habe weißt du nicht und ich weiß auch nicht ob du das gleiche für mich empfindest wie ich für dich. Ich überlege die ganze Zeit wie ich dir zeigen kann wie viel du mir bedeutest, aber ich weiß nicht ob ein Lächeln reicht. Wenn du mich siehst fängst du auf jeden fall an zu leuchten, aber vielleicht gilt dieses Leuchten auch meinem besten Freund, doch ich wünsche mir so sehr dass es für mich bestimmt ist, dieses wunderbare Lächeln.

Sagen kann ich es dir nicht, denn so wenig wie wir miteinander zu tun haben, du würdest mich für Verrückt halten, was ich ja auch bin nämlich nach dir, und mich wahrscheinlich stehen lassen oder mich danach einfach ignorieren. Und das würde ich nicht überleben. Aber wahrscheinlich würde ich nicht einmal ein Wort über die Lippen bringen.
Mädchen denken immer dass die Jungs den ersten Schritt machen sollen, aber wisst ihr wieviel Mut dazu gehört?
Es ist einfach euch zu beeindrucken aber über Gefühle zu sprechen ist schwieriger als ein 70kg Gewicht zu heben.
Du siehst mich wahrscheinlich als den freundlichen und netten Freund der total locker ist und seine Gefühle auch offenbaren kann, da täuschst du dich.

Ich bin ein Feigling.

Share This