Es ist viel zu früh. Das sage ich mir immer wieder. Die Vernunft siegt über das Herz. Es ist zu früh. Punkt. Aus. Wie gerne würde ich Dir sagen was ich für Dich empfinde. Wie sehr ich Dich liebe, dich brauche, jede Minute mit Dir genieße und bei Berührungen vor Verlangen erzittere, doch wir kennen uns noch nicht lange genug und du würdest mir nicht glauben. Jeder Blick und jede Berührung lösen in mir ein wahres Feuerwerk an Gefühlen aus und es fällt mir immer schwerer gegen diese Übermacht anzukämpfen. Kann ich mir selber trauen ? Platzt es einfach aus mir raus ? Wie lange kann ich standhalten ?

Ich habe mich entschieden zu warten. Auf was – das weiss ich nicht genau. Das die Zeit vergeht. Wir uns öfter gesehen haben. Irgendetwas. Irgendetwas, was es mir erlaubt zu sagen: Ich liebe Dich.

 

Share This