Ob zu einem besonderen Anlass wie Weihnachten oder einfach nur so als nette Geste: Über durchdachte Geschenke freut sich jede Dame. Doch wie finden Sie das passende Präsent für unterschiedliche Zielgruppen, zum Beispiel die Partnerin, die Mutter oder die nette Nachbarin, die öfters einmal im Garten hilft? Verschiedene Geschenke für Sie sollen Ihnen hier einen kleinen Überblick verschaffen.

Problem: Riesige Auswahl der Geschenke für Sie

Sie kennen es vielleicht auch: Weihnachten steht vor der Tür, die Geschäfte sind überfüllt und die Ideen fehlen. Worüber könnten sich Frau, beste Freundin, Oma und Co dieses Jahr freuen? Damit diese Situation gar nicht erst eintritt, empfiehlt es sich, stets früh genug mit der Geschenkesuche zu beginnen. Tipp: Markieren Sie sich persönlich wichtige Anlässe wie den Jahrestag im Kalender und gehen Sie schon einige Wochen zuvor bummeln. Lassen Sie sich inspirieren – oft kommt die Idee dann von ganz allein!

Über eine mangelnde Auswahl werden Sie sich nicht beklagen können: Neben Klassikern wie Blumen, Pralinen, Parfum und Schmuck gibt es heutzutage nahezu unzählige Möglichkeiten, die Frau Ihres Herzens zu beschenken. Gerade Geschenke für Sie scheinen jedes Jahr um neue Optionen anzuwachsen. Da gibt es personalisierte Champagnerflaschen, selbst zu züchtende Pflanzen im Topf oder einen Liebesbaum, dem Sie gemeinsam beim Wachsen zusehen können. Wie soll da die richtige Wahl getroffen werden?

Emotionaler Wert wichtiger als materieller

Eine erste goldene Regel lautet: Individualität ist Trumpf. Jede Frau ist anders und wird sich daher auch über ein anderes Präsent freuen. Eine rustikale Naturliebhaberin wird zum Beispiel wenig mit Kosmetika anfangen können. Dennoch gilt eines für alle Zielgruppen: Alltäglich benötigte Gegenstände wie ein Bügeleisen oder der Wischmopp mögen an sich sinnvoll, aber nicht sehr überzeugend auf dem Gabentisch sein.

Viele Frauen legen Wert darauf, dass sich der Schenkende Gedanken um sie und ihre Vorlieben gemacht hat. Dabei kommt es gar nicht auf den Preis an. Stattdessen bevorzugen die meisten Beschenkten emotionale Geschenke mit ideeller Bedeutung. Das muss aber nicht unbedingt das 50-seitige, selbst gestaltete Fotobuch sein – auch ein von der Frau gewünschter Gegenstand, der mit einer persönlichen Gravur versehen wurde, kann hier punkten.

Individueller Pepp für verschiedene Geschenke

Kennen Sie das Lieblingshobby der Beschenkten? Perfekt! Dann sehen Sie sich einfach nach passenden Materialien oder Werkzeugen um. So könnte eine leidenschaftliche Köchin gravierte Kochlöffel lieben, während die Hobbyschnitzerin sicherlich gern ein neues Holzschnitzset auspacken würde. Ebenso freuen sich Hobbybäcker über passendes Backzubehör für ihre liebste Freizeitbeschäftigung.

Sie halten sich lieber an die Klassiker? Auch kein Problem, denn selbst Schmuck können Sie heutzutage bequem individualisieren. Wie wäre es mit einer Medaillon-Kette, die ein für Sie typischer Spruch ziert? Oder mit einem Armband, dessen Schmuckanhänger ein persönliches Foto enthält? Es gibt unzählige Schmuck Trends, Variationen und Möglichkeiten seiner Liebsten ein schönes Schmuckstück zu schenken. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Geschenkideen auf einen Blick

  • Pralinen: für alle Beschenkten, auch als Kleinigkeit für zwischendurch
  • Blumen: für alle Beschenkten
  • Kosmetika und Parfüm: für Frauen, die einen eleganten Lebensstil pflegen oder wenn das Lieblingsparfüm bereits bekannt ist
  • selbst gebastelte Geschenke: darüber freuen sich Mama und Oma besonders
  • mit Foto bedruckte Geschenke: für alle Frauen; Zweck des bedruckten Geschenks sollte bedacht werden (z.B. Lunchbox für Frauen, die viel unterwegs sind)
  • Bastelzubehör, Werkzeug etc.: ideal, wenn das jeweilige Hobby der Dame bekannt ist
  • Textilien: je nach Auswahl für jede Altersgruppe und jedes Hobby, z.B. Turnbeutel für junge Mädchen und Schürzen für Hobbyköchinnen
  • Wein, Sekt und Champagner: vorwiegend für ältere Frauen, die z.B. ihren Ruhestand genießen- Schmuck: grundsätzlich geeignet für Frauen jeden Alters; Sie sollten jedoch darauf achten, ob die Beschenkte regelmäßig Schmuck trägt.
  • Erlebnisse und Reisegutscheine: für abenteuerlustige Damen, die sich über ungewöhnliche Geschenke freuen

Tipp: Bei Geschenke-Auswahl für Sie nicht zu sehr stressen

Wenn Sie jetzt noch immer einigermaßen ratlos vor der Auswahl der Geschenke für Sie stehen, lassen Sie sich gesagt sein: Es ist schon der Gedanke, der zählt! Überraschen Sie eine liebe Person in Ihrem Umfeld mit einer Kleinigkeit, kann das oft schon ausreichen, um für die gewünschte Freude zu sorgen. Nicht umsonst heißt es in einem Sprichwort, dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten. Und auch innerhalb der Familie oder gegenüber Ihrer Partnerin überzeugen Sie sicher künftig mit Ihren wohl überlegten Präsenten – welche auch immer es sein mögen!

Share This