Liebesgedichte

Ich danke Dir

Lieber Schatz ich danke Dir, dass Du leben willst mit mir. Du gibst mir Vertrau’n, auf Dich darf ich bau’n. Vertrauen in’s Leben, hast Du mir gegeben. Wenn wir einander brauchen, in unsere Leben eintauchen, können wir beide sicher sein, nichts wird...

Wie wunderbar, dass es Dich gibt

Der Rhythmus meines Herzens ist einfach ideal, ein Schlag in der Sekunde, das ist hier ganz normal, und doch, das kann ich spüren, kommt’s manchmal aus dem Tritt, dann scheint mich etwas zu berühren, und ’s Herz bekommt das mit !! Die Seele swingt, tief in mir drin,...

Am Fluss

Ich sitz am Fluss, mit Hochgenuss seh ich den Wellen zu! In dieser Stille, welch Idylle hier find ich meine Ruh. Einfach von den Wassermassen sich treiben zu lassen, schau aber nur zu. Gestern vom Mond verzückt heute wieder zur Erde zurück, und wer an mich denkt bist...

Was wäre ich nur ohne Dich

Nur mit dir Glaube mir, ohne Dich da  würd ich sterben- Würd nie mehr lachen, nie mehr glücklich sein. Ohne Dich wäre ich wie ein Blatt im Wind Zeit,die ohne dich so sinnlos verrinnt! Glaub mir, ohne Dich könnt ich nicht leben, der Himmel hätte keine Sterne mehr!...

Du verzauberst mich mit Deiner Stimme

Mein liebes Herz, Du verzauberst mich mit Deiner Stimme, mit jedem Wort das erklingt. Es hält mein Herz dann inne, und lauscht wie Dein Herz es zärtlich singt. Ich höre nicht nur Deine Worte, ich spüre sie tief in mir drin. Sie dringen tief in meine Seele, und sagen,...

ich hänge in der Hängematte

alles ist mir Caffee Latte ausser Dir und trink mir ein leckeres Bier Sonnenstrahlen prallen an mir ab denn Du bist der Schutz den ich hab nichts und niemand kann mich mal denn Du bist bei mir hier und überall Du bist meine Überdosis Glück im Kopf für immer auf ewig...

Durch Dich ist mein Leben das aller schönste Gedicht

Mein liebes Herz, noch nie hab ich geliebt, wie ich Dich liebe. ich hörte auch noch nie ein Lächeln so wie Deins. Ich wünschte mir dass das Gefühl für immer bliebe. Heut weiß ich mein Herz ist Deins. Ich hab noch nie so gelebt wie ich nun lebe. Du schenkst mir Deine...

Nicht eine Nacht ohne Dich

fühlt sich einsam an nicht einen Tag langweilig und leer Du bist in meinem Herzen und Gedankenmeer tausendschöön rosenrot mein Hans im Glück)

und zurück

Stunden voll Glück es war wie ein nebliger Tag Du so wie ich Dich mag kontrovers und Gefühlstolerant sink ich in Deine Arme ultra intensiv gespürt den Moment zu Zweit auf dem Weg zum Ziel und zurück einfach verrückt spontan und Leidenschaftlich die Welt vergessen nur...

Deinem Partner mit der kalten Schnautze

wie gern ich mit ihm tausche. Wissend um die Innigkeit und Treue zwischen Euch kehrst Du zu ihm stehts zurück. Welch unverfängliches Glück. Dich zu missen in keinster Weise, ach wäre das schön, mit Dir einzuschlafen und morgends gemeinsam...

Erdbeermond

ich kann nicht schlafen die Nacht ist so hell meine Gedanken sind bei Dir kein Wunder bei Deinem Naturell du hast mich bezaubert in des Mondes Glanz wie die Liebe zu Dir mir auf der Seele rumtanzt krieg Dich nicht aus meinem Kopf diese Überdosis Glück, bin wie verhext...

Ich hab geträumt von Dir

am helligen Tage mich bei Dir zu outen steht ausser Frage denke immer mehr an Dich behalts lieber für mich um Dich nicht einzuengen Dich nicht zu verdrängen es kommt mir in den Sinn Dich zu zähmen doch das wär zu öbszön Dir und mir die Freiheit zu nehmen mich mein...

im Dunste des Sonnenlichts

am Ostufer fühle ich mich nah bei Dir, Du weisst es nicht – vielleicht spürst Du es nur. Es ist so still in mir, Vögel zwitschern, der Wind umarmt mich Deiner statt, ich fühl mich geborgen und nicht mehr matt. Freue mich schon auf Morgen, und was da noch so...

Ich liebe Dich

Kannst Du es einfach in Dir spüren ? Was, wenn wir uns zart berühren, in mir drin alles passiert ?? Wie mein Inneres vibriert ?? Wie mein Herz viel schneller schlägt ? Was auf’s Blut sich überträgt, das dann durch den Körper schießt und in Tsunami-Wellen fließt !!!...

bezaubernd wie Du

mich umgarnst, was Du alles nicht auslässt um mich nah bei Dir zu wissen. Das ist was Du kannst, das Gefühl zu erhalten nichts zu missen. Und doch nicht eingeengt zu sein, das schaffst nur Du Allein. Ich liebe Dich dafür – jeden Tag ein bischen...

Durch die Liebe ist Alles kunterbunt

mit den Gefuehlen gehts rund. Das Leben steht Kopf, sie wirbeln umher, geben und nehmen Alles wies ihnen passt, als obs nichts waer. Zu rastlos um fuer Immer zu bleiben, kommen und gehen wie sie wollen, ploetzlich und unerwartet. Fuer Immer scheint zu kompliziert, ist...

Sternenstaub

Unendliche Traurigkeit, macht sich in mir breit. Mein Blick in Deine Augen, dadurch fuehlte ich mich stark und frei, dich zu beruehren jetzt fuer immer vorbei. Auch magische Momente und unsere Schwierigkeiten durch die wir gemeinsam gingen, vorbei. Dein Herzklopfen...

Valentine

nie zu Zweit erlebt. Mein Herz erbebt in Gedanken das wuensche ich mir insgeheim, mit Dir zu Zweit Alleine zu sein. Romantisch, puristisch nur Du und Ich, im geballten Kerzenlicht. Musik untermalt die Stimmung und deiner Stimme Klang. Weist Du wie schoen Du bist,...

1 RaEtZeL

ist es ihr, ginge ihr es so wie mir. Doch so einfach ist es fuer sie nicht, sie tappert im Dunkeln ich stehe im grellen Scheinwerferlicht. Im Schein ist Alles so kompliziert, sie mich zusehends verwirrt. Aus dem Licht heraus die Kuehle der Schatten, mich klare...

Alle Jahre wieder

In der Welt waere ich so verkehrt, haette mich das Ein oder Andere nicht gelehrt. Bewusst auf Menschen zuzugehen, oder rechtzeitig abzudrehen. Das Zwischenmenschliche, die Waerme zu spueren ohne einander zu beruehren. Lieber mit Worten, mit Biss – das ist...

Baby es ist kalt draussen

Bei mir, waerst Du gerne, dort wo Deine Traeume sind, hoere ich Deine Stimme im Wind. In Gedanken versunken, getrieben von Sehnsucht und Verlangen, zukunftstraeumend, gestrandet auf der Insel der Gefuehle in eine wunderbare Welt mit Dir. Gedanken schweifend, in den...

Sternschnuppe

Es ist was es ist, der kleine Prinz auf der Suche nach dem Glueck doch am Zweifeln ist. Und die liebliche Rose voller Dornen zum Schutz, begegnen sich ohne Zwang und Muß. Die Geschichte beginnt, Zeit verinnt. Er ist nicht daheim, sie nicht allein. Sie bezaubert Ihn,...

mEmOrIEs

Menschen sind unterwegs und gehen ab und zu dem ein oder Anderen auf den Keks. Jeder ist auf seine Weise mehr oder weniger entzückt, und das ein oder andere Mal liebend gern diesen lieber verdrueckt. In Verbindung zu bleiben, gemeinsam zu verweilen. Was gibt es...

Himmlische Hummel

als ich das Licht der Welt erblickte, ich vom ersten Liebeskummer fast erstickte, egal wie nicht weiter wusste, Du warst da weil Du wolltest, nicht musstest.

Lila Regen

Dein Freund liegt am Strand, und Du springst fuer Ihn ein. Unser Date verlaeuft erneut im Sand, das Zwischen uns soll das nicht sein? Von der Morgendaemmerung bishin zum Sonnenuntergang warst Du hilfreich zu gang. Stell mir gerade vor, Dir die Schlammassen von deinen...

iCh lIeBe, IcH lLebe

Ich liebe Dich, was ist daran so schwer, es zaehrt so sehr an mir. Einfach begehrt zu werden, zulassen sich zu erden. Flucht in die Stille, unterm Schatten unsichtbar. Nicht ganz klar,dem fuer und wider ausgeliefert, erscheint mir unwahr. Mich fallen lassen, wie...

Alle Jahre wieder

Weihnachten,im Schnee unsere Fussstapfen, Heisshunger auf leckere Krapfen. Sclittenfahren, Gelaechter, Schneebalschlacht inmitten der weissen Pracht. Am Kamin wohlig warm, liegen wir uns im Arm. Der Duft von Zimt, im Kerzenschein umhuellt, voller Liebe erfuellt. Was...

Mein Tagtraum von Dir

Jedes Mal, wenn ich den Blick schweifen lasse, wenn ich mich treiben lasse von der Masse, träum ich mich in eine Welt mit Dir, nur Du und ich, mein Tagtraum von Dir.   Du bist mein Tagtraum. Wenn ich an dich denke, seh ich dieses Bild vor mir, von Dir, meinem...

Neue Liebe, neues Leben

Herz, mein Herz, was soll das geben? Was bedränget dich so sehr? Welch ein fremdes, neues Leben! Ich erkenne dich nicht mehr. Weg ist alles, was du liebtest, Weg, warum du dich betrübtest, Weg dein Fleiß und deine Ruh‘-   Fesselt dich die Jugendblüte, Diese...

Sternenklare Nacht

hat Dich zu Ihr gebracht. Du konntest nicht schlafen, wandertest umher und als Du und Sie aufeinandertrafen, wars um Euch geschehen. Du und Ich, Ich und Du – hoehr Dir gut zu- Du bist Ihr Glueck. Seid Zusammen Eins, die Zukunft wirds zeigen – Im Honeymoon...
Share This